AKIKO SATO - VITA

geboren 1942 in Tokyo, Japan
1961-1963 Studium an der staatlichen Hochschule für Bildende Künste in Tokyo
1963-1965 Studium bei den Meistern Serizawa, Yotsumoto und Utsuki in Tokyo
1966-1970 Studium an der staatlichen Hochschule für Bildende Künste in Hamburg
und an der Kunstgewerbeschule in Zürich
seit 1970 frei schaffende Bildhauerin in Zürich und Forte dei Marmi, Italien

Stipendien und Auszeichnungen
1974 Eidgenössischer Preis für angewandte Kunst, Schweiz
1976 Stipendium der Steo Stiftung, Schweiz
1979 Auszeichnung für „Amis de la Pologne“
1977/ 80/82 Stipendium des Kantons Zürich, Schweiz